Suchergebnisse

Es wurden 28 Ergebnisse für die Suche nach "Zeichnungen" gefunden.

Wilhelm Busch besuchte oft seinen herzlichen Bruder Gustav und dessen Frau Alwine in Wolfenbüttel. Ein Wohlfühlort für ihn.
Wilhelm Busch wechselte zu Verleger Bassermann, blieb skeptisch, trotz fairer Verträge. Ihre Freundschaft hielt ein Leben lang.
Das Wilhelm-Busch-Zimmer in Lüthorst ist eine spezielle Gedenkstätte, die Besuchern Einblicke in Leben und Werk des berühmten deutschen Dichters und Zeichners Wilhelm Busch bietet. Ausgestattet mit Originalzeichnungen, Erstausgaben seiner Bücher und persönlichen Gegenständen, ermöglicht das Zimmer eine tiefe Auseinandersetzung mit Buschs kreativen Prozessen und seinem kulturellen Einfluss. Informative Displays und gelegentliche Führungen vertiefen das Verständnis…
An diesen Orten lebte und wirkte Wilhelm Busch - vom Geburtshaus in Wiedensahl bis zum Sterbehaus in Mechtshausen
Feierlichkeiten zum Max und Moritz Jubiläum im Landkreis Schaumburg
28.09.2014 - 18.01.2015
Ausstellung im Wilhelm Busch · Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst
Wegen eines Fehlers im Internet wird die 150-jährige Wiederkehr des Erscheinens von „Max und Moritz“ statt im Oktober schon im April 2015 begangen
nach oben