Neuer Museumsleiter in Wiedensahl gesucht

Die Museumslandschaft Wilhelm Busch Wiedensahl sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Leiterin oder einen Leiter in Teilzeit (25h/Woche).

Die Museumslandschaft Wilhelm Busch Wiedensahl e.V. ist Träger des Verbunds musealer Räume, historischer Gebäude und Gedenkstätten im niedersächsischen Geburtsort des Künstlers, Dichters und Denkers Wilhelm Busch. Ausgangs- und Gravitationspunkt ist das Geburtshaus von Wilhelm Busch. Es beherbergt die historischen Räume der Familie Busch, eine biografische Dauerausstellung und einen Raum für Wechselausstellungen originaler Gemälde und Zeichnungen. Eine Bibliothek zum gedruckten Werk Buschs ist im Entstehen. Im Alten Pfarrhaus der Gemeinde Wiedensahl in dem Busch ebenfalls zeitweise lebte, befindet sich heute das Museum im Alten Pfarrhaus. Hier liegt der Ausstellungsschwerpunkt auf dem Leben in Wiedensahl zu Buschs Zeiten. Zusätzlich zu den historischen Häuser wird die umliegende Landschaft mit Wiesen, Wald und Pferdekoppeln in das kulturelle Gesamterlebnis der Besucher*innen eingebunden. Ein museumspädagogisches Programm soll mit Kindern und Jugendlichen das Erleben von Natur und Kunst als Ausgangspunkt zur eigenen Kreativität nutzen. In Veranstaltungen verschiedenster Art begeben sich Musiker und Autoren in inhaltliche und räumliche Nähe zu Wilhelm Busch.

nach oben