Enthaltsamkeit ist das Vergnügen
an Dingen, welche wir nicht kriegen.
Drum lebe mäßig, denke klug,
wer nichts gebraucht, der hat genug.

Quelle: Busch, Bildergeschichten. Die Haarbeutel, 1878
nach oben