Glaubenssachen sind Liebessachen, es gibt keine Gründe dafür oder dagegen.

Glaubenssachen sind Liebessachen, es gibt keine Gründe dafür oder dagegen.

nach oben