Wilhelm Busch – Urvater des modernen Comics

Das Leben von Wilhelm Busch

Das Leben von Wilhelm Busch

weiter lesen ...
Wilhelm Busch-Museum

Wilhelm Busch-Museum

weiter lesen ...
Museen und Gedenkstätten

Museen und Gedenkstätten

weiter lesen ...

Neues

Den Wilhelm-Busch-Preis 2017 erhält der Comic-Zeichner Ralf König für sein Lebenswerk
28.08.2016 - 09.10.2016
Ein Rundgang durch die Ausstellung ”Max y Moritz – Drei Argentinische Künstler auf Wilhelm Buschs Spuren – Ein Artist-in-Residence-Projekt”
04.09.2016 - 31.03.2017
Die deutschsprachigen Max-und-Moritz-Preisträger 2016 sind ab dem 4. September 2016 bis zum 31. März 2017 mit einer eigens konzipierten Ausstellung in Wilhelm Buschs Geburts- und Wohnort Wiedensahl zu Gast.

Max & Moritz

Max und Moritz ist ein Werk von Wilhelm Busch in sieben Streichen, dass im Herbst 1865 erstveröffentlicht wurde.

Ausstellungen

21.10.2017 - 04.02.2018
Das Museum Wilhelm Busch in Hannover zeigt die Ausstellung ”Peter Tuma. Satiren & Humoresken” ab dem 21. Oktober
30.09.2017 - 02.04.2018
Das Museum Wilhelm Busch in Hannover zeigt die Ausstellung ”Schluss jetzt! Das Alter im Spiegel der Karikatur” ab dem 30. September
21.10.2017 - 04.02.2018
Das Museum Wilhelm Busch in Hannover zeigt die Ausstellung ”Armstrong, Lindbergh & Co. Zeichnungen und Illustrationen von Torben Kuhlmann” ab dem 21. Oktober

Gedenkstätten

Das Museum Wilhelm Busch · Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst in Hannover besitzt u.A. eine einzigartige Sammlung von Wilhelm Buschs Werken.
Das Geburts- und Heimatdorf von Wilhelm Busch Wiedensahl beherbergt Wilhelm-Busch-Geburtshaus und Wilhelm-Busch-Wohnhaus (1872–1879) im ehemaligen Pfarrhaus
nach oben